Musik
Tolle Idee...

Heute in den Nachrichten gelesen:

Frankreichs Staatschef fordert Sterilisation bei Kinderschändern....

Tolle Idee....Ist doch bekannt, dass bei einer Sterilisation nur die Samenstränge durchtrennt werden, damit Mann unfruchtbar wird, der Trieb bleibt dabei erhalten...

Kastration wäre angebracht, schnipp schnapp Eier ab und das andere Gehänge am besten Scheibchenweise mit weg schneiden ohne Narkose, damit der Triebtäter auch richtig was davon hat. Krasse Meinung? Ich stehe dazu!!!

21.8.07 12:07
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


iris / Website (27.8.07 21:30)
Hallo Hope !!

Schön langsam abschneiden ,damit es auch wehtut ! Bei sowat versteh ich auch keinen Spass !
Den Triebtätern müßte dat Teil am lebendigen Leib abfaulen !! Sowat sollte man hier auch einführen .
Die Franzosen machen dat schon richtig,jedenfalls die Idee ist da ! Hoffe nur dat Gesetz kommt durch und es tritt in Kraft !!


Kash / Website (5.9.07 20:37)
Und wenn es sich um eine Krankheit handelt, wie Alkoholismus?
Mir würde es reichen, wenn sie ein Leben lang weg gesperrt werden. Das Problem ist doch , dass sie als geheilt entlassen werden. Es scheint aber keine Heilung zu geben.


Ajami (22.9.07 08:41)
Hallo Hope,

Deine Idee ist ja wohl besser, als die der Franzosen.
Gerade weil es immer wieder Rueckfaelle gibt, ist das wohl das Wirksamste.
Wegsperren nuetzt da nicht viel, die leben doch so gut auf Staatskosten in den Psyshatrien.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de