Musik
Manchmal ist es seltsam

Manchmal gehen einem ja die seltsamsten Gedanken durch den Kopf. Als ich heut nach meiner kurzen Pause wieder ins Tierheim gefahren bin ging mir ein Gedanke durch den Kopf, den ich vor kurzem schon mal hatte und ich hab keine Ahnung, wie er in mein Bewußtsein gekommen ist. Mir schoß in den Kopf, dass ich sicherlich einmal bei einem Verkehrsunfall ums Leben komme. Kaum war dieser Gedanke ausgedacht, hätte ich fast einen riesen Unfall auf der Landstrasse gebaut. Auf dem Rückweg heute abend habe ich mir die Bremsspur noch einmal angeschaut...uffz, das war wirklich knapp. War das nun ein blöder Zufall oder sollte mir diese Situation irgendetwas sagen, was ich noch herausbekommen soll? War es eine Vorwarnung oder vielleicht die Mitteilung, dass ich gerade SO nicht ums Leben kommen werde? Mir fällt dazu gerade der Film Big Fish ein. Übrigens ist das ein ganz toller Film, den ich wirklich nur empfehlen kann.

Auf jeden Fall hat mir diese Situation einen gehörigen Schrecken eingejagt, im Tierheim angekommen hat man mich gleich gefragt, ob ich einen Geist gesehen hätte, ich hatte wohl die Panik im Gesicht stehen. Unser Bobbelsche Mark M. hätte wohl gesagt:" Mir geht der Arsch". Ja, der ging mir wirklich und wenn ich ehrlich bin, weiß ich nicht genau, wie ich dann letztendlich zum Tierheim gekommen bin. Die restliche Fahrt war wohl gefährlicher als die Fahrt vor dem Fastunfall, was ich aber in dem Moment gar nicht registriert habe. Dies wird mir erst jetzt richtig bewußt. An dieser Stelle schicke ich nochmal einen riesen Dank an meine Schutzengel, die heute so gut auf mich aufgepasst haben.

11.5.07 19:15
 


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sahra (13.5.07 21:46)
hallo süsse
ich hab geglaubt ich les hier nicht richtig.
das kann ja nicht wahr sein.und da rufst du mir nicht an????
sprachlos bin!!!
bitte pass auf dich auf.ich denke du bist einfach auch überarbeitet und hast den kopf voller gedanken.
beim auto fahren,bitte den kopf freihalten und an nix anderes denken.
schock in der abendstunde.uff....
aber du hast nix geschrieben das dir etwas passiert ist,dem himmel sei dank.
da wäre mir aber auch ganz anders gewesen,und ich wüsste auch nicht mehr wie ich wo gelandet wäre.
ich knuddel dich ganz fest.
bin in gedanken bei dir.
und bitte
AUFPASSEN!!!!!!!!!!


sahra (13.5.07 21:51)
nochmal ich
wat hast du eigentlich wärend des autofahrens für blöde gedanken!!!!
sag mal....kopfschüttel.
gott sei dank weiss niemand wie er stirbt,wenn er nicht derart krank ist,
und das ist auch gut so.

DICKES BUSSI


Hope / Website (13.5.07 21:51)
Liebe Schwester,
büddü net schimpfen, is ja nix passiert. Hab meinen Eltern auch nix erzählt, wollte Family nicht beunruhigen.

Knuddel
bab


Michael / Website (13.5.07 23:34)
Aber mir hast du auch einen gewaltigen Schrecken eingejagt, zumal ich gestern mit deinem Auto an der selben Stelle ne Vollbremsung machen mußte.
Seltsam..........
Bussy, dein Mausbär


Heike (14.5.07 18:49)
Huhu Hopi!

Ach du dickes Ei!
Hast du dir deshalb die Haare Blauschwarz gefärbt?*g*
Neee,im Ernst! So etwas hab ich schon mal gehört.
Gute Schutzengel im Dienst gewesen,bei dir Hopi.
Du wirst noch sooooooo gringend gebraucht.
Jawoooohl!
Knuddel ,Lady Heiki


Pio (15.5.07 11:37)
Hulu Hopi,

menno, da hatten Deine Schutzengel ja wirklich alle Hände voll zu tun. Da ich mich in letzter Zeit ja auch wieder mehr im Auto als Fahrerin befinde, kann ich das gut nachvollziehen.
Pass bloss gut auf dich auf...

Ich mag blau/shahwarz-grins-...
LG
SmileyCentral.com


Micha / Website (16.5.07 06:52)
Hallo Hope,
meine Güte, du kannst einem ja einen Schrecken einjagen! Aber kommt das alles sehr bekannt vor; manchmal kommen mir auch so ähnliche Gedanken und so eine Situation mit dem Auto habe ich auch schon mal erlebt. Man steht dann echt völlig neben sich...
Bitte denke dich da nicht so rein; je mehr man sich das durch den Kopf ziehen läßt, desto schicksalhafter kommen einem solche Dinge vor, aber meistens steckt dann doch keine tiefere Bedeutung darin. Sowas macht einem nur das Leben schwer.
*knuddel*, Micha

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de